Logo
Logo

Übersicht

Vom Kennenlern-Wochenende bis zur Zertifizierung zum/zur

Psychodrama-PraktikerIn

 

Abfolge der Ausbildung:

Im zweiten Jahr der Weiterbildung sind 36 Stunden Untergruppentreffen obligatorisch


Die Weiterbildung erstreckt sich auf einen Zeitraum von ca. 24 Monaten und umfasst 440 Unterrichtsstunden, zzgl. 36 Stunden Untergruppentreffen und mindestens 34 Stunden Selbststudium sowie 8 Stunden externe Supervision. 

Ein Wochenende umfasst 24 Unterrichtsstunden. 
Die Weiterbildungswochenenden verlaufen in der Regel: 

  • Freitag 19.00 - 22:00 Uhr
  • Samstag 10:00 - 20:00 Uhr
  • Sonntag 10:00 - 15.00 Uhr.


weiter zur Selbsterfahrung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Psychodrama Dr. Ella Mae Shearon