Logo
Logo

Zertifizierung

Nach den Weiterbildungsrichtlinien des DFP benötigen Sie folgende Nachweise, um zur/m Psychodrama - PraktikerIn zertifiziert werden zu können: 

  • Lebenslauf (mit Lichtbild)
  • Nachweis mindestens einer abgeschlossenen Ausbildung in einem Beruf der psychosozialen Versorgung auf Fachschulebene (wie z.B. Krankenschwester, Krankenpfleger, AltenpflegerInnen, ErzieherInnen), oder ein Berufsabschluss auf vergleichbarem Ausbildungsniveau.
  • Nachweis der Wochenenden, die in einem vom Institut gestellten Testatheft festgehalten werden.
  • Protokolle:
    • Aus der Weiterbildungsgruppe 3 von der WeiterbildungsleiterIn akzeptierte Protokolle über Sitzungen der Weiterbildungsgruppe
    • fünf Protokolle als Protagonist oder Hilfs-Ich in SE-Gruppe
  • Emotionaler Bereich (eigene durchlaufene Selbsterfahrungsbeschreibung)
  • Nachweis über 36 Stunden Theorie- und Untergruppentreffen
  • Nachweis über Reflexion der selbständigen Anwendung des Psychodramas im Berufsfeld unter interner und 8 UStd. externer Supervision.

weiter zu den Kosten

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Psychodrama Dr. Ella Mae Shearon